Musik-Rezeption und Luther

Martin Radermacher (Ruhr-Universität Bochum) denkt in seinem Beitrag „Die protestantische ‚Still-Legung‘ der Musik: Ein (längst überfälliger) Beitrag zum Luther-Jahr“ über Zusammenhänge zwischen Protestantismus und Musik-Rezeption nach.

Musik ist einerseits auf Bewegung angewiesen (ohne Schwingung kein Schall) und besitzt andererseits fast unwiderstehliche Bewegungssuggestionen – die in unserem gutbürgerlichen Konzertsaal mit fast gleicher Macht eingepfercht wird. (…)  Die protestantische Disziplinierung von Körper, Geist und Gefühl könnte zu einer Engführung auch der musikalischen Wahrnehmung geführt und einzig die akustische und damit kognitiv verarbeitbare Dimension der Musik für gut befunden haben. Das Hören als Sinn steht dem Denken nahe – näher zumindest als das Tanzen oder Singen.

 

Dean Martin & Caterina Valente – One Note Samba

https://www.youtube.com/watch?v=AuEv942wOZs
 

Inside Game of Thrones: A Story in Score

https://www.youtube.com/watch?v=rSMO4pHe3HE
 

LOTTE – Auf beiden Beinen

https://www.youtube.com/watch?v=funUmy69j4I
 

Rotz´n´Roll Radio – Jeburtstach

https://www.youtube.com/watch?v=Rej7LonvTr4
 

Olli Schulz – Phase

https://www.youtube.com/watch?v=oJTlNHGLmjU
 

Lichtdesign für Kraftklub

https://www.youtube.com/watch?v=KeK8nBKWDsg
 

Dorn – A Better Part Of Me

https://www.youtube.com/watch?v=8rjJnqiVAIA
 

Warum Menschen Musik machen

Warum machen wir überhaupt Musik? Wie kam sie in unsere Welt – und sind auch Tiere musikalisch?

Evolution und Musik: Warum Menschen Musik machen. Ein Radiofeature von Martin Schramm für Bayern 2.

 

FilmTonArt Festival Dokumentation

Mit FilmTonArt stellt der Bayerische Rundfunk die Kunst der Filmmusik in den Mittelpunkt. Der „Tag der Filmmusik“ würdigt das Werk der unzähligen Komponisten, die mit ihrem künstlerischen Schaffen die Magie des Films erst vervollständigen. Zugleich bietet FilmTonArt ein lebendiges Forum für Komponisten, Filmschaffende und Kinoenthusiasten, die sich hier austauschen und vernetzen.

FilmTonArt Festival Dokumentation